Zum Seiteninhalt

Mein Ansatz

Mehr Mensch, mehr Erfolg.

Wir brauchen die Menschen - auch in Zukunft

Die digitale Transformation ist längst da – und wir sind mittendrin. Die Frage ist also nicht: Wollen wir das? Sondern: Wie gehen wir damit um?

Die Frage, die mich in diesem Kontext besonders umtreibt, ist: Welche Bedeutung hat der Mensch? Ich stelle hier eine Gegenbehauptung zur landläufigen Meinung auf: Der Mensch kann nicht wegrationalisiert werden. Denn nur Menschen können eine echte Verbindung mit Menschen herstellen.

Das Wesen von digitaler Transformation ist also nicht, Prozesse oder Produkte zu optimieren, sondern durch einen offenen Austausch die Verbindung zwischen Menschen (Manager, Mitarbeiter, Kunden) zu stärken.

Brüche annehmen,
neue Schritte wagen

Die Menschen selbst sind der Kitt, der unsere Unternehmen und unsere Gesellschaft zusammenhält.

Mein Ansatz

Mit mehr Menschlichkeit zu mehr wirtschaftlichem Erfolg

In meinem Ansatz unterscheide ich mich von den „typischen“ Unternehmensberatern in meinem Fokus auf die Menschen. Meine Erfahrung zeigt mir, dass wirtschaftlicher Erfolg dann entsteht, wenn Menschen Verantwortung übernehmen können und handlungsfähig sind. Wenn sie genügend Handlungsspielraum und ein Werte-„Geländer“ haben, an dem sie sich orientieren können.

Sowohl im Unternehmenskontext als auch in der Einzelberatung verbinde ich Wissen aus meiner 25-jährigen Erfahrung als Controller und Führungskraft mit Methoden aus meiner NLP-Ausbildung (z.B. Schwerpunkt Verhaltenstherapie) und der gewaltfreien Kommunikation (GFK).

"In jedem Moment unserer Existenz sind wir dazu aufgerufen zu führen, selbst wenn es lediglich dem Zweck dient, uns selbst zu führen."

(J. Strelecky)